Wasserstoff-Farbenlehre: Einsatzmöglichkeiten für Wärmetauscher

Whitepaper jetzt herunterladen

Wasserstoff-Farbenlehre: Zukunftstechnologie H2

Das Element Wasserstoff ist natürlich farblos, sowohl in der Gas- als auch in der flüssigen Phase. Gegenwärtig kursieren jedoch verschiedene Bezeichnungen wie grüner, grauer, blauer und türkiser Wasserstoff. Diese Kennzeichnungen beziehen sich auf die Erzeugung des Wasserstoffs und die damit verbundenen direkten und indirekten CO2-Emissionen.

Mit diesem Whitepaper beschreiben wir die Einsatzgebiete und greifen die H2-Farbenlehre* auf – ergänzt um Hinweise für Einsatzbereiche von Wärmetauschern. Ausserdem wagen wir einen Blick auf die zukünftigen Entwicklungen im Bereich Wasserstoff.

Kampagnenmotiv H2-1

Erfahren Sie mehr dazu in unserem kostenfreien Whitepaper. Füllen Sie einfach das Formular aus und schicken es ab. Das Whitepaper steht Ihnen dann sofort zur Verfügung.